Presse

Pressekontakt

Margit Riepl, MSc.
People & Business Unternehmensberatung e. U. und Werbeagentur
Ferdinandstraße 27/3/31
1020 Wien
Telefon: +43 650 448 4711
Email: riepl@peopleandbusiness.at

 

Pressemitteilungen

Pressedownloads

Pressespiegel

Wiener Jugend Literaturpreis

Der Wiener Jugend Literaturpreis hieß 2012 und 2013 Wiener City Literaturwettbewerb, da er seinen Ursprung in der Wiener City genommen hat. Er hat jedoch an Umfang und Bedeutung rasant zugenommen und wurde daher in Wiener Jugend Literaturpreis umbenannt.

20. Mai 2015 Autorensolidarität 1/15

31. Dezember 2014 Pressespiegel gesamt 2014

1. Dezember 2014, ORF III "Kultur heute"

29. November 2014, ORF "Wien heute"

29. November 2014, Radio Salzburg

28. November 2014, Blog Thomas Trenkler

28. November 2014, Biber

27. November 2014, Die Presse

15.Oktober 2014 W 24 - Wiener Stadtfernsehsender

21. September 2014, Wiener Zeitung Infoscreen

3. September 2014 Falter

1. September 2014, Orange 94,0 "Jeder ist anders anders"

September 2014 Biber

31. August 2014 Kleine Zeitung

28. Juni 2014, Der Standard online "Im Leiden steckt eine kreative Kraft"

4. Dezember 2013, Kurier online

4. Dezember 2013, Der Standard

Film Finale 28.11.2013 © Walking Dinosaurs Production

29. November 2013, ORF "Wien heute"

29. November 2013 Der Standard Online "Leuchttürme junger Literatur"

27. November 2013, Wiener Zeitung Infoscreen

13. November 2013 Der Standard 1. Halbfinale Hauptbücherei Wien

4. November 2013 Radio Orange

November 2013 Schweizer Kulturpass

Oktober 2013 Burgtheater

17. September 2013, Wiener Zeitung Infoscreen

6. September 2013, Ö1 "Von Tag zu Tag"

Bezugsquelle: http://oe1.orf.at/kontakt/mitschnitte

September 2013 City & Life

19. Dezember 2012, Der Standard

18. Dezember 2012, Der Standard online

29. November 2012, ORF "Wien heute"

25. November 2012, Wiener Zeitung Infocreen

Infoscreen 1
Infoscreen 2

November 2012, Bezirkszeitung Zentrum

November 2012, Bezirkszeitung Wien Innere Stadt

November 2012, VORMAGAZIN

6. Oktober 2012, Radio ORANGE 94.0, der wiener salon on air

Zu Gast im Studio: Christoph Braendle

Erstmals findet dieses Jahr der Wien City Literatur-Wettbewerb statt. Ursprünglich initiierte Ursula Stenzel Workshops für junge Menschen an höheren Schulen im ersten Bezirk. Die Idee war, junge Menschen dazu zu animieren, sich selbst mit literarischem Schreiben auseinander zu setzen. Vom Konsumenten zum selbst agierenden. Christoph Braendle übernahm diese Idee mit viel Freude und leitet junge Menschen dazu an, ihre Gedanken auch entsprechend zu Papier zu bringen.

Die Qualität der Ergebnisse war überraschend, vor allem wenn sie noch dazu von Profis vorgetragen wurden. Christoph Braendle hatte die Idee, die Texte von BurgschauspielerInnen vortragen zu lassen. Da können so manche Schülertexte mit Texten aus dem Literatur-Kanon mühelos bestehen. Nachdem die ersten Workshops so erfolgreich waren, entstand die Idee einen Wettbewerb zu entwickeln.

Dieses Jahr sind nur Schulen aus dem ersten Bezirk eingeladen. Im kommenden Jahr soll dieser Wettbewerb in ganz Wien ausgeschreiben werden. Wen es interessiert: Die heurigen Ergebnisse werden am 28.11.2012 im Casino am Schwarzenbergplatz von Burgtheaterstars wie Dorothea Hartinger, Alexandra Henkel, Andrea Clausen, Sona McDonald, Babette Arens, Markus Meyer, Cornelius Obonya, Jürgen Maurer und Daniel Jesch präsentiert. Die Moderation übernimmt Constanze Breitebner.

Link: http://sendungsarchiv.o94.at/get.php?id=094pr6477

Schweizer Kulturpass 2012

Unter der Leitung des Schweizer Schriftstellers Christoph Braendle hat der Wiener City Literaturwettbewerb stattgefunden, bei dem Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler Texte produzierten. Diese Texte werden nun von Schauspielerinnern und Schauspielern (u.a. Dorothee Hartinger, Markus Meyer, Cornelius Obonya) vorgetragen.

28. November 2012, 19 Uhr
Kasino am Schwarzenbergplatz
Schwarzenbergplatz 1
1010 Wien

Link zur Veranstaltung: juli.wien/veranstaltungen